Marzipan-Heidesand mit Hagelzucker

Marzipan Heidesand mit Hagelzucker

Es ist der vierte Advent und in nicht mal mehr einer Woche ist auch schon Weihnachten. Bei dem ganzen Trubel die letzten Wochen wäre bei mir das Plätzchenbacken fast untergegangen. Da aber Weihnachten ohne Plätzchen kein Weihnachten für mich ist, mussten ein paar schnelle und unkomplizierte Rezepte her. Eins davon ist dieser lecker mürbe Marzipan-Heidesand mit Hagelzucker.

Weiterlesen…

Würziger Curry-Dip

Würziger Curry-Dip

Mit dem neuen Jahr kommen natürlich auch die guten Vorsätze, wie mehr Sport machen und sich gesünder ernähren. Aber es ist manchmal gar nicht so einfach, das durchzuhalten, gerade, wenn man Abends lieber noch mal zur Schokolade greifen würde. Ich nehme mir dann immer vor, eher mal zu Karotten oder Paprika zu greifen. Mit dem würzigen Curry-Dip hier klappt das bestimmt und die Gemüse-Sticks schmecken auch gleich viel besser!

Weiterlesen…

Schoko-Splitter-Kuchen – perfekt für übrig gebliebene Weihnachtsmänner (oder Osterhasen)

Schoko-Splitter-Kuchen

Weihnachten ist schon lange vorbei, aber die übrig geblieben Schokoladen-Nikoläuse werden nicht weniger? Tja, dann geht’s dir nicht anders als mir. Meine Mutter hatte früher immer einen Schoko-Splitter-Kuchen draus gebacken. Klassischer Rührteig, Schokoladen-Nikoläuse in kleine Stückchen zerschlagen und rein damit in den Teig, backen, fertig. Damit du nicht nach einem Rezept suchen musst, habe ich heute für dich eins vorbereitet.

Weiterlesen…

Gebacken: Cranberry-Haferflocken-Walnuss-Cookies

Cookies mit Cranberries, Haferflocken und Walnüssen

Tja, was soll ich sagen? Ich war wohl zu oft bei Subway gewesen die letzte Zeit, denn deren Oatmeal-Raisin-Cookies gingen mir nicht mehr aus dem Kopf. :) Und weil es selbst gebacken irgendwie doch besser schmeckt, musste ein Rezept her. Ein wenig auf Pinterest & Co. gestöbert, wurde ich schnell fündig. 

Weiterlesen…