Kindergartentasche „Little Betty“ {nach einem Schnittmuster von pattydoo}

Kindergartentasche "Little Betty" nach einem Schnittmuster von pattydoo

Da geht nun mein Patenkind schon ein Jahr in den Kindergarten. Und ich habe es noch nicht geschafft die Kindergartentasche, die ich für die Kleine zum Geburtstag genäht hatte, euch hier zu zeigen. Lange hatte ich überlegt, was ich ihr nun schenken soll. Selbstgemacht sollte es sein, keine Frage, aber unbedingt wieder was zum Anziehen? Nach einem kurzen Telefonat mit meiner Mutter kam mir dann die Idee: eine Tasche für den Kindergarten!

Aber nicht irgendeine, sondern eine mit einem Schaf drauf. Denn: mein Patenkind liebt Shaun das Schaf! Okay, Shaun das Schaf wurde es nicht ganz. Aber die Kindergartentasche ist dafür etwas Besonderes. Sie ist ja selbst genäht und somit ein Unikat. ;)

Kindergartentasche "Little Betty"

Upcycling – aus alt mach neu!

Die Kindergartentasche ist gleichzeitig ein Upcycling-Projekt. ;) Denn neben einer alten Jeans von mir, ist auch eine alte Tasche mit verarbeitet. Beides lag schon länger ungenutzt im Schrank. Dafür ist es jedoch viel zu schade. Die Jeans ist mir zu kurz geworden und wird zukünftig als Rock meinen Kleiderschrank bewohnen. Die Tasche mit den Schafen drauf hatte ich mir mal in Irland gekauft.

Ausgangsmaterial für die Kindergartentasche

Sogar die Träger der Tasche habe ich weiter genutzt. Ich musste sie noch zusammennähen, weil der Gurt sonst zu kurz gewesen wäre. :) Als Kontrast passte der gelbe Stoff mit weißen Punkten perfekt. Und glücklicherweise hatte ich sogar noch farblich passendes Klettband.

Der Schnitt der Kindergartentasche

Beim Schnittmuster hatte ich mich für die „Little Betty“ von pattydoo entschieden. Das Schnittmuster hatte ich mit leichten Variationen übertragen und dank der Video-Anleitung ist die Kindergartentasche auch schnell zusammengenäht.

Während dem Nähen der Kindergartentasche

Ein bisschen knifflig war die Lasche. Ich musste sie separat anfertigen, weil ich kein Schrägband hatte. Und irgendwie musste sie ja auch mit dem Rest der Kindergartentasche verbunden werden. Mit diversen Stecknadeln ging das aber recht gut und ich konnte gleich noch einmal um die komplette Tasche herum absteppen. Der längenverstellbare Gurt ging dann doch besser umzusetzen, als erwartet. Vielleicht auch ein wenig dank der tollen Anleitung von Ina (pattydoo).

Kindergartentasche "Little Betty"

Und was sagt mein Patenkind?

Ihr gefällt ihre Kindergartentasche. Sie hat die perfekte Größe für die Kleine. Und ihre Mutter erzählt mir oft, dass sie die Tasche manchmal gar nicht mehr weglegen mag. Ein individuelles Geschenk für die Kleine und davon werden noch viele folgen! Zu der Tasche gab es noch Buntstifte und ein kleiner Lern- und Übungsbogen für Kindergartenkinder. :)

Eine prall gefüllte Kindergartentasche

Was habt ihr schon mal aus alten Kleidungsstücken Neues gezaubert? Lasst es mich wissen!
♥ Mel


Schnittmuster „Little Betty“ von pattydoo.
Gelber Stoff mit weißen Punkten von Stick & Style.
Dieser Beitrag wurde bei Creadienstag verlinkt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.